Medizin

Im Bereich Medizin steht die frühzeitige Erkennung alterspezifischer Krankheitsbilder im Vordergrund. Menschen sollen so lang als möglich selbstständig bleiben und ihre Mobilität bis ins hohe Alter erhalten. Wer rastet, der rostet - das gilt sowohl für den Körper, als auch für den Geist. AltersStark sorgt mit altersspezifischen Programmen dafür, dass man dem Alter aktiv begegnet. Intensive Forschungen - etwa auf dem Gebiet der Osteoporose-Bekämpfung - unterstützen diese Aspekte.

Der Verein AltersStark bietet Hilfestellung und Beratung  zu folgenden Schwerpunktthemen:

  • Altersspezifische Krankheitsbilder
  • Alterungsprozess
  • Biopsychosoziale Versorgung
  • Medizinisches Netzwerk und fachliche Ansprechpartner
  • Forschung (Altersspezifische Krankheiten

 

Hier finden Sie Wissenswertes aus dem Bereich Medizin: 

Neueste Erkenntnisse der Wissenschaft bringen Therapieansätze: Unsere Bandscheiben werden durch "Diffusion" (Umspülung) ernährt. Entscheidend ist dabei die jeweils angrenzende knöcherne Endplatte im Wirbel - dort liegen feine Blutgefäße zur Ernährung der Bandscheiben. Sind diese "verstopft", können die Bandscheiben nicht ausreichend versorgt werden, Gewebe trocknet in der Folge aus und wird brüchig. Folge: die "altbekannten" Bandscheibenvorfälle! Auch Veränderungen in der Knochenstruktur der Wirbelkörper können die Durchblutung der Bandscheiben beeinflussen. Wichtig ist daher ausreichende und speziell auf den Körperzustand abgestimmte Bewegung - speziell abgestimmt ist medizinische Trainingstherapie mit muskulärem Kraft- und Ausdauertraining, verstärkt durch ein Herz- & Kreislaufprogramm. Weiters wichtig: Aktive Sitzpausen, "Rauchfrei für die Bandscheiben", Blutfett-Einstellung, keine "einseitigen" Sportarten (wie Tennis, Golf), Ergonomie im Alltag sowie viel Schlaf und genug Wasser. Bei bestehenden Bandscheibenvorfällen ist gerade auf die Durchblutungssituation in den knöchernen Endplatten zu achten. - Gesunde Gefäße und Knochen für gesunde Bandscheiben!

Vereinbaren Sie einen Termin: 02732-793 94
Dr. Andreas Stippler, Facharzt für Orthopädie
Infos: www.aerztekompetenzzentrum.at