Medizin

Im Bereich Medizin steht die frühzeitige Erkennung alterspezifischer Krankheitsbilder im Vordergrund. Menschen sollen so lang als möglich selbstständig bleiben und ihre Mobilität bis ins hohe Alter erhalten. Wer rastet, der rostet - das gilt sowohl für den Körper, als auch für den Geist. AltersStark sorgt mit altersspezifischen Programmen dafür, dass man dem Alter aktiv begegnet. Intensive Forschungen - etwa auf dem Gebiet der Osteoporose-Bekämpfung - unterstützen diese Aspekte.

Der Verein AltersStark bietet Hilfestellung und Beratung  zu folgenden Schwerpunktthemen:

  • Altersspezifische Krankheitsbilder
  • Alterungsprozess
  • Biopsychosoziale Versorgung
  • Medizinisches Netzwerk und fachliche Ansprechpartner
  • Forschung (Altersspezifische Krankheiten

 

Hier finden Sie Wissenswertes aus dem Bereich Medizin: 

Schmerzen sind eindeutig der Hauptgrund, der Patienten zum Orthopäden führt. Und: In 80% liegt die Ursache im Bewegungsapparat. Die Wirbelsäule führt hier die Statisitk vor Knie, Hüfte, Schulter, Fuß und Hand an.
Nach dem Motto "Jeder Schmerz hat seine Ursache" gilt es, zu allererst den Auslöser der Schmerzen zu finden. Den höchsten Stellenwert in der Diagnose hat die Erfahrung des Orthopäden. Röntgen, Magnetresonanz und Blutbefunde helfen, die Diagnose zu bestätigen. In der orthopädischen Therapie bedient man sich - je nach Beschwerden - dabei meist einer Kombination aus Medikamenten, Infiltrationen, Infusionen, manueller Therapie, Elektrotherapie und Heilgymnastik. Operative Methode - wie Knie-, Hüft- und Schulterprothesen, Gelenkspiegelungen und mehr - ergänzen die Behandlung.
Wichtig: Schmerzen sollen nicht auf die lange Bank geschoben werden, sonst werden sie chronisch! Gerade im Bereich des Bewegungsapparates gibt`s ein großes Potenzial zur Vorsorge. Gezielte Trainingstherapien können das Wiederauftreten von Beschwerden, gerade bei Wirbelsäule und großen Gelenken, wirkungsvoll verhindern.
Kniesprechstunde: mittwochs und freitags von 9 bis 12 Uhr!

Terminvereinbarung: Gruppenpraxis für Orthopädie, Kasernstr.: 16-18, 3500 Krems,
Tel.: 02732/79394, Info: www.facharztforum.at und www.aerztekompetenzzentrum.at
Dr. Thomas Kalmar, Facharzt für Orthopädie