Medizin

Im Bereich Medizin steht die frühzeitige Erkennung alterspezifischer Krankheitsbilder im Vordergrund. Menschen sollen so lang als möglich selbstständig bleiben und ihre Mobilität bis ins hohe Alter erhalten. Wer rastet, der rostet - das gilt sowohl für den Körper, als auch für den Geist. AltersStark sorgt mit altersspezifischen Programmen dafür, dass man dem Alter aktiv begegnet. Intensive Forschungen - etwa auf dem Gebiet der Osteoporose-Bekämpfung - unterstützen diese Aspekte.

Der Verein AltersStark bietet Hilfestellung und Beratung  zu folgenden Schwerpunktthemen:

  • Altersspezifische Krankheitsbilder
  • Alterungsprozess
  • Biopsychosoziale Versorgung
  • Medizinisches Netzwerk und fachliche Ansprechpartner
  • Forschung (Altersspezifische Krankheiten

 

Hier finden Sie Wissenswertes aus dem Bereich Medizin: 

Die Bandscheiben haben in der Wirbelsäule viele wichtige Aufgaben: Sier ermöglichen deren Beweglichkeit und schützen die wichtigen Nervenstrukturen. Um das gut zu bewerkstelligen, brauchen sie aber vor allem eines ganz dringend: Bewegung! Denn die Bandscheiben arbeiten eng mit Muskeln und Wirbelgelenken zusammen. Sind die Muskeln schwach, bekommen die Bandscheiben viel Belastung ab. Eine Rissbildung im Bereich des Faserrings kann die Folge sein - un dder gefürchtete "Bandscheibenvorfall" ist nur mehr eine Frage der Zeit...! Viel Flüssigkeit und Sitzpausen sind ebenfalls wichtig - sowie 10 Minuten täglich Übungen am Morgen.

Schlecht für die Bandscheiben sind Bewegungsmangel, falsches und langes Sitzen, Tätigkeiten mit gebeugtem Oberkörper und Drehbewegungen - wie etwa Kisten ins Auto einladen, schwere Kochtöpfe heben, Reifen wechseln oder Sportarten wie Golf oder Tennis. Im Schlaf können sich die Bandscheiben wieder erholen, um einen anstrengenden Sitzalltag zu "verdauen". Also: Denken Sie an Ihre Bandscheiben - und ein Tipp: "Gerader Rücken schützt beim Bücken...!"

Nähere Informationen erhalten Sie im Ärztekompetenzzentrum unter 02732-79394.